Detail Beschreibungen

Heilsteine Entsprechungen & Eigenschaften A-Z Heilstein Kombinationen für Edelsteinwasser Sternzeichen Edelsteine für Edelsteinwasser

Hämatit (Blutstein)

» Hämatit - Beschreibung und Wissenswertes

Hämatit Weitere Bezeichnungen: Blutstein
Mineralklasse: Ein Eisen(III)-Oxid
Bestimmungsmerkmale: Strichfarbe: ; Mohs Härte: 5-6; Dichte: 5.2; Transparenz: keine
Beschreibung: Hämatit besitzt eine metallisch schwarze Farbe mit mehr oder weniger ausgeprägtem silbrigem Glanz.
Einkaufs Tipp: Dieser Stein ist bei Doktor-KlausZum Vergrössern das Bild anklicken bestellbar.

» Hämatit - Gebrauch als Heilstein

Allgemeine Heilwirkungen: Hämatit wird eingesetzt, um die Eisenaufnahme, die Bildung von Hämoglobin und die Sauerstoffaufnahme zu fördern. Der Stein macht vitaler und frischer.

» Hämatit - Gebrauch als WASSERSTEIN zur Herstellung von Edelsteinwasser

Leitsatz: Vitalität, Lebendigkeit, Frische, Mut und Ausdauer
Eigenschaften als Wasserstein: Der Hämatit reinigt die Aura und sorgt für sichere Erdung. Aus dieser Sicherheit heraus erhalten wir Mut, Ausdauer, Frische und Lebensfreude. Wir werden mit Herausforderungen besser fertig. Der Stein bewahrt vor schädigenden Einflüssen von Erdstrahlen oder Wasseradern. In der Volksmedizin wird der Stein eingesetzt bei Blutarmut und bei Verletzungen.
Wirkungsstärke als Wasserstein: Mittelstark wirkend
Hinweise beim Gebrauch als Wasserstein: Zur Herstellung von Edelsteinwasser aus diesem Stein sind alle Methoden möglich.

» Hämatit - Brauchtum, Geschichte, Etymologie

Geschichtliches und Etymologisches: Im alten Ägypten wurde der Hämatit als Friedensstein verehrt. Der Name Blutstein ist wohl darauf zurückzuführen, dass sich die Finger beim Bearbeiten rot färben.

» Allgemeiner Warnhinweis

Alle Angaben, Beschreibungen und Informationen zu Wirkungsweisen von Heilsteinen basieren auf Erfahrungswerten und wurden nach bestem Wissen zusammengestellt. Aussagen zu körperlichen und seelischen Wirkungen der Steine sind nicht als wissenschaftlich gesicherte medizinische Erkenntnisse zu verstehen. Eine Garantie für die Wirksamkeit oder Unbedenklichkeit der geschilderten Anwendungen kann nicht gegeben werden. Heilsteine sind nicht geeignet, um ernsthafte Krankheiten zu behandeln; vielmehr ist bei Erkrankungen grundsätzlich der Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers anzuraten.

Detail Beschreibungen und Heilwirkungen A-Z

Service