Detail Beschreibungen

Heilsteine Entsprechungen & Eigenschaften A-Z Heilstein Kombinationen für Edelsteinwasser Sternzeichen Edelsteine für Edelsteinwasser

Falkenauge

» Falkenauge - Beschreibung und Wissenswertes

Falkenauge Mineralklasse: Ein blauschwarzer faseriger Quarz
Bestimmungsmerkmale: Strichfarbe: weiss; Mohs Härte: 7
Beschreibung: Falkenaugen sind schwarz bis bläulich und weisen schillernde Streifen auf. Sie haben einen schönen schimmernden Glanz, der durch glimmerartige Krokydolith-Ablagerungen und Hornblende-Fasern entsteht.
Einkaufs Tipp: Dieser Stein ist bei Doktor-KlausZum Vergrössern das Bild anklicken bestellbar.

» Falkenauge - Gebrauch als Heilstein

Allgemeine Heilwirkungen: Falkenauge reguliert den Energiefluss. Vermindert Stimmungsschwankungen, hilft bei Entscheidungen und reguliert die Nervenfunktionen.

» Falkenauge - Gebrauch als WASSERSTEIN zur Herstellung von Edelsteinwasser

Leitsatz: Beobachtungsgabe, Entscheidungsfähigkeit, Überblick, Nervosität
Eigenschaften als Wasserstein: Das Falkenauge bewirkt, auch in schwierigen und unübersichtlichen Situationen den Überblick und Durchblick zu behalten. Der Stein verhilft zu besserem Beobachten und stärkt unsere Urteilsfähigkeit. Er lindert Unruhe und Nervosität. Wir lernen durch ihn, über den Dingen zu stehen. Auf körperlicher Ebene wird das Falkenauge eingesetzt bei Zittrigkeit, hormonell bedingten Überreaktionen und bei Gliederzittern.
Wirkungsstärke als Wasserstein: Sanft wirkend
Hinweise beim Gebrauch als Wasserstein: Zur Herstellung von Edelsteinwasser aus diesem Stein sind alle Methoden möglich.

» Falkenauge - Brauchtum, Geschichte, Etymologie

Geschichtliches und Etymologisches: In Arabien soll das Falkenauge nach Überlieferungen seinen Träger fröhlich machen und seinen Verstand schärfen. Er soll Ehen zusammenhalten sowie Jugendlichkeit und Gesundheit schenken.

» Allgemeiner Warnhinweis

Alle Angaben, Beschreibungen und Informationen zu Wirkungsweisen von Heilsteinen basieren auf Erfahrungswerten und wurden nach bestem Wissen zusammengestellt. Aussagen zu körperlichen und seelischen Wirkungen der Steine sind nicht als wissenschaftlich gesicherte medizinische Erkenntnisse zu verstehen. Eine Garantie für die Wirksamkeit oder Unbedenklichkeit der geschilderten Anwendungen kann nicht gegeben werden. Heilsteine sind nicht geeignet, um ernsthafte Krankheiten zu behandeln; vielmehr ist bei Erkrankungen grundsätzlich der Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers anzuraten.

Detail Beschreibungen und Heilwirkungen A-Z

Service