Detail Beschreibungen

Heilsteine Entsprechungen & Eigenschaften A-Z Heilstein Kombinationen für Edelsteinwasser Sternzeichen Edelsteine für Edelsteinwasser

Obsidian

» Obsidian - Beschreibung und Wissenswertes

Obsidian Mineralklasse: Ein Gesteinsglas, entstanden bei rascher Abkühlung von Lava
Beschreibung: Obsidian ist meist dunkelgrün bis schwarz. Er besitzt ein glasartiges chaotisches, amorphes Gefüge ohne Ausbildung regelmäßiger Kristallstrukturen.
Einkaufs Tipp: Dieser Stein ist bei Doktor-KlausZum Vergrössern das Bild anklicken bestellbar.

» Obsidian - Gebrauch als Heilstein

Allgemeine Heilwirkungen: Der Obsidian kommt als Erste Hilfe Stein zum Einsatz. Er lindert Schmerzen und wikt dem Schock entgegen.

» Obsidian - Gebrauch als WASSERSTEIN zur Herstellung von Edelsteinwasser

Leitsatz: Gedächtnis, Wahrnehmung, Bewusstsein, seelische Verletzungen, Unfall
Eigenschaften als Wasserstein: Der Obsidian wirkt günstig auf die Wahrnehmungsfähigkeit und das Erinnerungsvermögen. Er hilft, alles bewusster wahrzunehmen. Gerne wird er zur Traumabewältigung eingesetzt. Vielfach genommen als Erste Hilfe Stein bei Verletzungen. Körperliche Bezugspunkte sind die Förderung der Durchblutung, kalte Füsse, kalte Hände, Muskelverspannungen (Nacken, Rücken) sowie allgemein Schmerzen.
Wirkungsstärke als Wasserstein: Stark wirkend
Hinweise beim Gebrauch als Wasserstein: Zur Herstellung von Edelsteinwasser aus diesem Stein sind alle Methoden möglich.

» Obsidian - Brauchtum, Geschichte, Etymologie

Geschichtliches und Etymologisches: Der Name wurde wohl von dem Römer Obsius abgeleitet, der den ersten Stein dieser Art von Äthiopien nach Rom gebracht haben soll.

» Allgemeiner Warnhinweis

Alle Angaben, Beschreibungen und Informationen zu Wirkungsweisen von Heilsteinen basieren auf Erfahrungswerten und wurden nach bestem Wissen zusammengestellt. Aussagen zu körperlichen und seelischen Wirkungen der Steine sind nicht als wissenschaftlich gesicherte medizinische Erkenntnisse zu verstehen. Eine Garantie für die Wirksamkeit oder Unbedenklichkeit der geschilderten Anwendungen kann nicht gegeben werden. Heilsteine sind nicht geeignet, um ernsthafte Krankheiten zu behandeln; vielmehr ist bei Erkrankungen grundsätzlich der Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers anzuraten.

Detail Beschreibungen und Heilwirkungen A-Z

Service